Jahresempfang der MIT Rostock 2016

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU KV Rostock (MIT) lud am 4. März im „Carlo 615“ zum Jahresempfang ein.

Nachdem der Kreisvorsitzende der MIT, Dr. Helmut Schmidt, die Mitglieder begrüßte, hielt auch der Bundestagsabgeordnete Dietrich Monstadt ein paar Begrüßungsworte und gewährte einen Einblick in die tagespolitischen Themen aus Berlin.

Der Kreisvorsitzende und Spitzenkandidat zur die Landtagswahl der CDU-Rostock, Daniel Peters, betonte nochmal die Wichtigkeit der MIT und derer Versammlungen: „Mit unserer Mittelstandsvereinigung wollen wir der Wirtschaft in unserer Hansestadt Rostock ein Sprachrohr geben. Eine starke Wirtschaft sichert und schafft gut bezahlte Jobs“, so Peters.

Anschließend hielt der Geschäftsführer der Rostocker Gesellschaft für Tourismus und Marketing mbH, Matthias Fromm, einen Vortrag über die aktuellen Projekte und Entwicklungen in der Tourismusbranche in Rostock und Warnemünde. Rostock habe beste Voraussetzungen, da die Stadt einen „einzigartigen 3-Klang aus Großstadt, Seebad und Rostocker Heide“ habe. Auch die dazugehörige touristische Infrastruktur sei sehr gut: „Wir haben den beliebtesten deutschen Kreuzfahrthafen gekoppelt mit dem beliebtesten Strand an der deutschen Ostsee“, so Fromm weiter. Seit 2010 steigen die Übernachtungen in der Hansestadt jährlich.

Beim anschließenden Essen im niveauvollen Ambiente tauschten sich die Mitglieder und geladenen Gäste über Wirtschaft und Politik aus.

Autor: Jesse Bochert/Marco Döbel

V.i.S.d.P.:

Marco Döbel
MIT Vorstandsmitglied
0381/4591129